Startseite



-

Ausbildungsklasse

-

Aktivitäten

-

Privatstunden

 
 
 
 
 

Aktivitäten

Einwöchige Workshops

Es ist möglich, die Ausbildungsklasse für einen Workshop von einer Woche oder mehr zu besuchen, pro Tag vier Stunden Ausbildung. Der Teilnehmer arbeitet intensiv mit Dan Armon und den Assistenten der Ausbildungsklasse und lernt die Studierenden kennen, in praktischer Arbeit und in der Diskussion über theoretische Fragen. Ein Workshop dieser Art vermag einen ersten Einblick in den Gebrauch des Selbst zu geben und dem Teilnehmer eine Ahnung davon vermitteln, was intensive Arbeit dieser Art ihm bringen mag. Nach einer Woche intensiver Arbeit wird der Effekt deutlich spürbar sein.

Preis: 100 Euro/Woche

Befristete Teilnahme an der Ausbildungsklasse

Um die Schule kennen zu lernen, ist es möglich, die Ausbildungsklasse auch für einen kürzeren Zeitraum als eine Woche zu besuchen und an allen Aktivitäten teilzunehmen.

Preis: 25 Euro/Tag


Tageweiser Besuch der Ausbildungsklasse

Es ist auch möglich, die Ausbildungsklasse zu besuchen, ohne mit Dan Armon selbst zu arbeiten, sondern die Arbeit mit den Studenten kennen zu lernen und an den Diskussionen teilzunehmen.

Preis: 12 Euro/Tag (Beitrag für die Klassenkasse)


Lehrer/innen-Arbeitstreffen mit Dan Armon

Jeden Dienstag von 15.00 bis 16.30 Uhr arbeitet Dan Armon mit Lehrern. Da die Teilnehmerzahl auf sieben Lehrer begrenzt ist, wird um vorherige telefonische Anmeldung bei Dan Armon gebeten. Das Treffen ist offen für alle Lehrer, auch für solche, die in anderen Schulen ihren Abschluss gemacht haben.

Preis: 20 Euro