Startseite

 
 
 
 
 
 

Elizabeth Molle

Ich habe Tanz in Frankreich und in New York studiert, dann 1983 dort die Ausbildung zur Lehrerin der Alexander-Technik abgeschlossen (ACAT, New York). Seitdem wohne und arbeite ich in Berlin, mit unterschiedlichen freien Tanz- und Theatergruppen, an der UdK, und in Ausbildungsschulen für Alexander-Technik. In den letzen Jahren war mir die freie Bewegungs- und Improvisationsarbeit mit Suprapto Suryodarmo wichtig.

Die Alexander-Technik ist ein wunderbares Werkzeug im Prozess der Reinigung und Vereinfachung des Lebens: sie deckt Gewohnheiten auf, öffnet Räume, sie gibt Wurzeln und Flügel.